Municipality: Lenggries
 
7 Comments

Rise through the ski area Brauneck starting at Wegscheid, mostly through the forest with scattered slope passages. Descent mainly on the slopes of the resort, therefore feasable, even in critical avalanche conditions.
Much-used tour,g therefore usually already tracked and easy to find. If possible, avoid abbreviations on the slopes (disputes between tourers and ski-lift operators)

Splitboard Skitour - Brauneck - Wegscheid
Difficulty SAC: WS
Help? SAC-Level?
 
Summit altitude: 1.550m
 
Start altitude: 680m
 
Vertical height: 880m
 
Walking time h:min: 2:30
 
Exposition: Southeast
 
Best season: All winter
How to get there:

From Munich A8 direction Salzburg, exit Holzkirchen. From Holzkirchen via Bad Tölz to Lenggries. At the exit Lenggries turn right towards Lenggries ski area and then left at the roundabout. Next crossing straight towards Wegscheid and do not turn to the ski area. Park in Wegscheid at the ski resort parking lot on the touring parking lots.
http://www.brauneck-bergbahn.de/winter/anfahrt/

Route description
Starting point:

Parking lot of the ski resort in Wegscheid

Ascent:

Ascent to the left of the left lifts (first ascent usually easily recognizable as prepared). From the end of the first slope over the bridge straight up through the forest. Always follow the touring trails (there are several variants, but all lead to the Ahornkessel) up to the free northern slope of the Ahornkessel, here are descents in the caldron possible. After the crossing of the slope follow the trail behind the from the left coming drag lift track, south of the tour path until you come out of the forest.
From here you can see on the right hand already the top station and the summit house above it.

Descent:

Descent is through the ski area over the family descent. Descent on the ascent trail should not be run because the tour is very highly frequented. Off-piste skiing are only recommended if you know the place.
Rewarding for steeper slopes off piste is an ascent direction Idealhang or Stialm.

Ascent route map (show/hide)

Log in or register download the gpx track.



 Comments

  • 8. January 2017 - 18:23 Log in or sign up to post comments.
    Tourenbericht
    Date of Tour: 8. January 2017
    Group Size: Duo
    Kind of Tour: Splitboard
    Avalanche Warning Level: 3
    Risk potential: Triebschnee
    Nochmal mit neuem Schnee
    Comment / Trip report:

    Wieder sind bis zu 20cm am Brauneck dazu gekommen was jetzt eine ordentliche Base ergibt. Im Wald Bereich ist kaum noch durchschlagen möglich. Leider haben wir heute nicht die Gipfeltour gemacht sondern sind am Florihang abgebogen... darum keine Rückmeldung wie es über der Baumgrenze aussieht.
    Ich freue mich auf die nächsten CM und auf eine super Voralpen Tourensaison.

  • 5. January 2017 - 15:32 Log in or sign up to post comments.
    Tourenbericht
    Date of Tour: 5. January 2017
    Group Size: Solo
    Kind of Tour: Splitboard
    Avalanche Warning Level: 3
    Risk potential: Triebschnee
    05.01.2017 - Saisonstart und die Base ist da
    Comment / Trip report:

    Aufstieg geht über alle Routen auch über die steilen Waldpassagen vollkommen ohne Wurzel oder Bodenkontakt.

    Details hier:
    https://www.splitboarding.eu/de/splitboard-forum/tourenverhaeltnisse/050...

    P.S.: kann mir einer die Nummer mit "muss mich unbedingt am Gipfelkreuz umziehen" erklären?

  • 9. March 2015 - 8:57 Log in or sign up to post comments.
    Tourenbericht
    Date of Tour: 8. March 2015
    Group Size: Solo
    Kind of Tour: Splitboard
    Avalanche Warning Level: 2
    Risk potential: wie immer Skifahrer in der Aufstiegsspur
    Aufstieg sulzt schon
    Comment / Trip report:

    Aufstieg sulzt schon ordentlich auf ist aber noch gut zu gehen. Die Abfahrt über die Pisten war am Nachmittag auch keine Freude mehr....

     

  • 5. January 2015 - 20:59 Log in or sign up to post comments.
    Tourenbericht
    Date of Tour: 5. January 2015
    Group Size: Solo
    Kind of Tour: Splitboard
    Avalanche Warning Level: 1
    Risk potential: Triebschnee in Kammlagen .... am Brauneck durch Pistenbetrieb nicht problematisch (wenn man im Skigebiet bleibt)
    In der Nacht vom 04-05.02
    Comment / Trip report:

    In der Nacht vom 04-05.02 vielen am Berg ca 15 cm Neuschnee auf die durch den Regen des Vortags gesetzte Altschneedecke.

    Nun reicht die Schneedecke auch im Wald für einen schönen Aufstieg aus.

    Oberflächlich lässt sich eine aufbauende Umwandlung im Höhen über 1200hm beobachten. Im Kammbereich hatten auch weiterhin die Böhen verfrachtungsstärke (siehe Foto)

  • 26. January 2014 - 19:43 Log in or sign up to post comments.
    Tourenbericht
    Date of Tour: 26. January 2014
    Group Size: Solo
    Kind of Tour: Splitboard
    Avalanche Warning Level: 2
    Risk potential: Triebschnee Ansammlungen
    Erster vernünftiger Schnee in den Voralpen 2014
    Comment / Trip report:

    Aufstieg kann wieder über die DAV Route durch den Wald erfolgen. Leider ist über die ganze Tour noch keine Unterlage vorhanden und beim Aufstieg war hier und da Wurzelkontakt angesagt. Abfahrt über die noch nicht dem Skibetrieb freigegebene Piste nach Wegscheid war TOP. 20-25cm Pow..... was braucht man mehr. Von einer Abfahrt abseits der Pisten ist allerdings immer noch ab zu raten.
    In Kammlagen war der Wind doch sehr stark und böhig was die LWS 3 oberhalb der Baumgrenze bestätigt und die nächsten Tage mit mehr Vorsicht genießen lässt. (siehe Bild - Hochtourenfeeling im Voralpenland)

  • 19. January 2014 - 17:56 Log in or sign up to post comments.
    Tourenbericht
    Date of Tour: 19. January 2014
    Group Size: Duo
    Kind of Tour: SplitboardTourenski
    Avalanche Warning Level: 1
    Risk potential: Belagschäden und Fellverdreckung
    Egal wir versuchen es
    Comment / Trip report:

    Trotz des Wissens um miserable Verhältnisse versuchten wir es heute. (mit gut aussehender Begleitung ;))
    Felle sind jetzt dreckig und die Abfahrt war eher Schneefleck hüpfen. Wie im April........

    Als Konditionstraining ganz gut .... aber das wars auch.

  • 12. January 2014 - 11:46 Log in or sign up to post comments.
    Tourenbericht
    Date of Tour: 12. January 2014
    Group Size: Solo
    Kind of Tour: Splitboard
    Avalanche Warning Level: 1
    Risk potential: Belagschäden
    So jetzt wars es ....
    Comment / Trip report:

    Jetzt ist es aus mit Touren in den Voralpen.
    Schneebedingungen sind selbst auf der Piste nicht mehr für einen schönen Aufstieg zu gebrauchen.
    Die oberen beschneiten Hänge sind laut aussage der ansässigen Skilehrer auch nicht mehr den Aufstieg wert.

    Somit habe ich meine Tour bereits nach dem ersten Blick Richtung Berg abgebrochen.

    Hoffentlich kommt die Woche etwas weißes Glück nach damit es mal wieder für eine Feierabend Tour langt.