Saison: 2021/22
 
Kategorie: Splitboards
 
Hersteller: Stranda Snowboards
 
Viele Swallowtails Splitboards sind breit und kurz gebaut. Stranda verfolgt einen anderen Ansatz und bringt mit dem Tree Surfer ein Splitboard an den Start, welches mit 162 cm in einer normalen Länge daherkommt.

Stranda Tree Surfer Split


Review 2021/22 

Board-Profil (Abb. symbolisch): Hybrid
Hybrid
Länge: 162cm  

Gewicht: 3.300g  

Preis (UVP) ab: 890€
WP-Score:  
3.7

Lieferumfang: Splitboard, Voile Clips & Phantom Hooks

Fahrstil / Einsatzbereich


Das Stranda Treesurfer ist gebaut um bei Treeruns auf 100% Spaß zu kommen.
Freestyle, 50%
Allmountain, 70%
Powder, 90%
Speed, 70%

Testergebnisse


Abfahrt: Es ist sehr wendig und Du kannst auch Bäumen die Dir plötzlich in den Weg springen elegant entkommen. Der Ausgeprägte Schwalbenschwanz lässt das Tail ordentlich absinken, was das Surfen an tiefen Tagen erleichtert und im Vergleich zum Descender W weniger Kraftaufwand erfordert. Wenn auch für Treeruns optimiert ist das Stranda Treesurfer auch in freien Flächen und auf der Piste gut und spaßig zu fahren. Im Vergleich mit dem Shorty oder Descender hat es etwas weniger Kantenhalt. Es popt weniger aus den Kurven heraus sondern man fährt es eher "ziehend" wie im Wasser als würde man das Weisswasser umfahren wollen um erneut in die Welle zu kommen.

Aufstieg: Im Aufstieg muss es sich im Vergleich zu anderen extremen Schwalbenschwänzen oder stark Powder orientierten Brettern nicht verstecken, sondern kann auch hier mithalten. Es ist wie mittlerweile die meisten Splitboards gut ausgewogen. Die Spitzkehren gehen locker aus der Hüfte und dank der ausgeprägten Nase ist der Auftrieb besonders gut. Der Flex des Treesurfers ist so abgestimmt, dass auch etwas schwergewichtige Rider keine Halbmonde in den Schnee treten, sondern relativ Kraftsparen empor klimmen. Querungen oder vereistes Gelände ist nicht die große Stärke des Treesurfers. Mit entsprechender Technik und etwas Gewöhnung geht es dennoch gut, doch würde ich die Harscheisen eher anziehen als zum Beispiel beim Shorty oder Descender.

Riding, 75%
Agility, %85
Edgegrip, %65
Uphill, 68%
Traversing, %65
Weight, %70
Features, 75%
Finishing, %80
Sustainability, %70

Beschreibung


Viele Swallowtails Splitboards sind breit und kurz gebaut. Stranda verfolgt einen anderen Ansatz und bringt mit dem Tree Surfer ein Splitboard an den Start, welches mit 162 cm in einer normalen Länge daherkommt. Egal ob Powder, Kruste oder Slush, mit dem Treesurfer Split bügelst Du über alles hinweg.

Camber Profil

Flex Test

Details


  • Kern: Esche/Pappel 
  • Konstruktion: Triax Fiberglas mit Carbon Torsion Rods 
  • Topsheet: Textured polyamid hergestellt aus Rizinusbohnen
  • Profil: Low Camber mit Tip-Tail-Rocker. Diamond Tail. 
  • Base: Sintered 4001 Durasurf
  • Clips/Hooks: Phantom oder Karakoram Ultra Clips, V
  • Aluminium Tip und Tail Protektoren