Saison: 2019/20
 
Kategorie: Splitboards
 
Hersteller: Stranda Snowboards
 

Wenn ihr auf der Suche nach mühelosen Powder Turns seid, ist das Shorty Backcountry euer Splitboard.

Stranda Shorty BC 19-20


Review 2019/20 

Board-Profil (Abb. symbolisch): Hybrid
Hybrid
Rider-Level:
AdvancedExpert

Länge: 164cm  169cm  

Gewicht: 3.660g  3.685g  

Preis (UVP) ab: 890€
WP-Score:  
2.2

Lieferumfang: Splitboard, Karakoram Ultra Clips, Hooks

Fahrstil / Einsatzbereich


Das Stranda Shorty überzeugt durch ein surfiges Fahrgefühl und einer extra Portion Sicherheit bei kleinen und mittleren Sprüngen und Drops.
Freestyle, 50%
Allmountain, 60%
Powder, 90%
Speed, 70%

Testergebnisse


Stranda ist relativ neu am Markt und hat bereits ein Splitboard für die großen und kräftigen Jungs herausgebracht. Mit dem 164er Shorty wird in diesem Jahr die Range erweitert und auch kleinere Splitboarder bekommen die Möglichkeit mit diesen besonderen Brettern Spaß zu haben. Sehr weich in der Nose surft das Stranda Shorty über alles hinweg was ihm in die Quere kommt. Im unverspurten Weiss schwimmt es hervorragend und macht viel Spass. Auch bei zerfahrenem Pulver oder vom Wind gepressten Schnee macht sich die weiche, surfige Nase bemerkbar und Du fährst über sämtliche Unebenheiten hinweg. Ist harter Kanteneinsatz gefragt, gibt Dir die Camber unter den Füßen und das harte Tail sehr guten Halt.

Im Aufstieg macht sich die weiche Nase bemerkbar und bringt leichten Punktabzug. Das Board kommt aber wie auch bei der Abfahrt gut heraus, ohne "abzuknicken". Wird es hart ist etwas Übung gefragt, doch nach kurzer Eingewöhnung findest Du auch beim Stranda Shorty die Punkte auf denen es hält. Für die Splitboarder die gerne Pillows, Cliffs oder andere Hindernisse nutzen, bietet das Shorty viel Sicherheit. Nach kleinen bis mittleren Drops oder Sprüngen im Gelände (große haben wir nicht getestet) landest Du super einfach und fährst souverän weiter. Wenn Ihr die Möglichkeit habt, solltet Ihr das Shorty 164 unbedingt ausprobieren.

Riding, 75%
Agility, %80
Edgegrip, %70
Uphill, 62%
Traversing, %60
Weight, %65
Features, 75%
Finishing, %80
Sustainability, %70

Beschreibung


Wenn ihr auf der Suche nach mühelosen Powder Turns seid, ist das Shorty Backcountry euer Splitboard. Nach mehreren Wintern umfangreicher Tests sind wir überzeugt, dass es viele Jahre des Gebrauchs überstehen wird: Ein Splitboard mit Funktionen wie Aluminium Tip- und Tail-Protektoren, einem strukturierten Polyamid Topsheet für Kratzfestigkeit und Aussparungen für eine schnelle und sichere Montage deiner Felle. Das Shorty Backcountry wird mit Phantom oder Karakoram Ultra Clips geliefert. Der Tip-Tail-Rocker mit niedrigem Camber sorgt für perfekten Auftrieb und Balance im Pulver. Das hakenlose Diamond Tail macht das Drehen im gepressten Schnee extrem einfach.

 

Details


  • Holzkern: Esche & Pappel
  • Konstruktion: Triaxales Fiberglas mit Karbonverstrebungen
  • Topsheet: Textured organic polyamid aus Rizinussamen
  • Profil: Low Camber mit Tip-Tail-Rocker - Diamond Tail.
  • Base: Sintered 4001 Durasurf
  • Clips: Phantom or Karakoram Ultra Clips