Saison: 2011/12
 
Kategorie: Splitboards
 
Hersteller: Winterstick
 

Die amerikanische Firma Winterstick produziert eine Line von 3 Splitboards, von der Powderschwalbe bis zum geschwindikeitsorientierten Freerideboard.

Splitboard Winterstick



Länge: 162cm  166cm  172cm  184cm  

Preis (UVP) ab: 900€

Produktbeschreibung


Die amerikanische Firma Winterstick produziert eine Line von 3 Splitboards, von der Powderschwalbe bis zum geschwindikeitsorientierten Freerideboard.

Sie sind seid 40 Jahren am Markt und bauen handgefertigte Qualitätssnowboards, abseits des Mainstreams. Die Winterstick Splitboards sind handmade von Menschen die in den Bergen wohnen, für Menschen die in den Bergen spielen und das backcountry genießen.

Winterstick ST: Dieses Splitboard ist wendig und geeignet für Rider, die in steilem, technischem Gelände unterwegs sind und die nötige Stabilität brauchen. Es ist in den Längen 162cm und 166cm erhältlich.

Winterstick Swallowtail Split: Dies ist die Powderschwalbe, mit über 30 Jahren Weiterentwickelt hat sich das Winterstick Swallowtail zu einem stark Powder orientierten Board mit guten Fahreigenschaften auf Hardpack / gepresstem Schnee entwickelt. Die Länge ist mit 184cm doch eher Powderlastig. Es fährt sich locker und anstrengungslos im Pulver, so die Hersteller.

Winterstick Tom Burt: Ist ein Spltboard mit straitem Sidecut und Taper, das heißt die Nose ist breiter als das Tail, was diesem Splitboard viel Auftrieb gibt. Es ist auf Geschwindigkeit ausgelegt, Die Jungs von Winterstick Snowboards sagen:" Je schneller Du fährst, desto besser performt das Tom Burt. Es ist ein Board für technisches Terrain, Steilwände und sonstige Abendteuer im Schnee. Die Länge ist 172cm.

Winterstick Homepage Screenshot

Hier gibts noch ein Video vom Winterstick in Action: