Saison: 2018/19
 
Kategorie: Splitboards
 
Hersteller: Salomon
 

Erster Eindruck

Das Salomon Sickstick hat sich über die Jahre sehr verbessert. Das Brett ist leichter geworden und von den Fahreigenschaften ist es einfach zu handeln, vergleichbar mit einem Milligram von Amplid.

Salomon Sickstick Split 18-19



Board-Profil (Abb. symbolisch): Camber
Camber
Rider-Level:
BeginnerAdvanced

Länge: 157cm  162cm  

Gewicht: 2.820g  0g  

Preis (UVP) ab: 800€
WP-Score:  
9.7

Lieferumfang: Splitboard, Plum Hooks & Clips, vorgeschnittene Felle von Pomoca

Beschreibung


Erster Eindruck

Das Salomon Sickstick hat sich über die Jahre sehr verbessert. Das Brett ist leichter geworden und von den Fahreigenschaften ist es einfach zu handeln, vergleichbar mit einem Milligram von Amplid. Vom Gewicht her kommt es dem schon recht nah, erreicht aber noch nicht dieselbe Klasse in puncto Gewicht. Dennoch ist es wesentlich leichter als viele andere Bretter am Markt.  Der Kantenhalt ist gut und vom Flex her ist es eher weich abgestimmt. Bei Powder und Slush lässt es sich verspielt durch das Gelände bewegen. Im arg zerfahrenen Terrain oder bei sehr harten Bedingungen wird es schwieriger und erfordert mehr Zehenspitzengefühl. Auch den versprochenen Pop bringt es auf jeden Fall mit. Wir sagen: Gutes All-Mountain Split zu einem sehr fairen Preis, da man die Felle gleich mitbekommt. Wir konnten das Brett noch nicht mit den mitgelieferten Fellen testen, können also noch keine Aussage dazu treffen, wie gut die Felle im Aufstieg performen.

Produktbeschreibung

Das Split verfügt über ein Twin Shape mit nur wenigen Millimeter Taper. Wolgang Nyvelt hat bei der Entwicklung mitgewirkt, kein Wunder dass es sich bestens für den Backcountry Freestyle Einsatz eignet. Was uns auch gut gefällt, sind die metallverstärkten Enden im Nose- und Tailbereich. So wird das Brett geschützt, falls du den ein oder anderen Stein triffst oder das zu fahrende Couloir sich doch enger herausstellt, als angenommen. Einiziges Manko: das Brett ist leider nur in 157cm und 162cm zu haben. Wer es noch eine Nummer kleiner braucht, der greift zur 151cm Version, die Salomon baugleich als Damenbrett unter dem Namen "Pillow Talk" vermarket.

Video Präsentation

Details


  • Profil: Twin Shape
  • Vorspannung: Rockout Camber mit Rocker in Tip & Tail
  • Holzkern: Paulownie
  • ABS seitenwangen
  • Gesinterte Base
  • Flex 6/10