Saison: 2018/19
 
Kategorie: Splitboards
 
Hersteller: Rossignol
 
Mit dem Rossignol Sushi Split geht der Fischtrend in dieser Saison weiter.

Rossignol XV Sushi Split 18-19


Review 2018/19 

Board-Profil (Abb. symbolisch): Hybrid
Hybrid
Rider-Level:
AdvancedExpert

Länge: 145cm  

Gewicht: 3.100g  

Preis (UVP) ab: 600€
WP-Score:  
5.7

Lieferumfang: Splitboard, Clips & Hooks

Fahrstil / Einsatzbereich


Das Sushi ist ein Fisch der oben schwimmt. Megabreite Nose und extrem kurzes Tail kombiniert mit einer gewissen Breite machen es zu einer der großen PowderSpaßMaschinen.
Freestyle, 50%
Allmountain, 70%
Powder, 100%
Speed, 70%

Testergebnisse


Das neue Sushi von Rossignol konnten wir leider nicht in den optimalen Bedingungen testen, denn dieses Splitboard ist mit dem Fish-Shape und der extrem breiten Nose für sehr tiefen Schnee und einfache Aufstiege optimiert. Dennoch können wir sagen, dass es auch auf der Piste bzw. am Pistenrand Spaß macht. Es ist super wendig und man kann den Pistenrand als "Miniwave" nutzen. Es hält erstaunlich gut auf der Kante. Die Kombination XV Magtek Split und Sushi Split im Quiver kann sehr interessant sein und würde sämtliche Bedingungen abdecken.

Riding, 80%
Agility, %100
Edgegrip, %70
Uphill, 65%
Traversing, %60
Weight, %70
Features, 70%
Finishing, %80
Sustainability, %60

Beschreibung


Mit dem Rossignol Sushi Split geht der Fischtrend in dieser Saison weiter. Neben Jones (Storm Chaser), K2 (Split Bean), TahoeLab (Powfish), Nitro (Squash Split) Amplid (Millisurf) ist Rossignol in der letzten Saison mit einem Fischbrett an den Start gegangen. Wir Fragen uns, wie viele Tage in einer Saison man diese Powdermaschinen in unseren schneearmen Wintern hier in Europa noch fahren kann.  Glücklich sind diejenigen, die den nächsten Japan Trip vor sich haben oder eben dahin reisen, wo man noch jede Menge Powder findet. Wir sind über jeden Geheimtipp dankbar, wer etwas zu dem Thema beizutragen hat, möge doch mal im Forum schreiben. Also zurück zum Sushi..
 
Rossignol verbaut einen Gummistreifen aus Urethan - dasselbe Material aus dem auch Skateboard Rollen gefertigt werden, der entlang der Kante durch den Kern des Boards verläuft. Dies bietet eine Stoßdämpfung entlang der Kanten, kleinere Bumps werden dadurch leicht abgefedert und der Kantenhalt wird dadurch erhöht. Jede Menge Taper sorgen für ordentlich Auftrieb.
 
Passende Felle sind von Rossignol ebenfalls erhältlich.

Rossignol Sushi Split Spezifikation:

Nose Length40.1 cm
Nose Width34.0 cm
Tail Width28.2 cm
Sidecut Radius 8 .. 9.5 m

 

 

 

Video Präsentation von Xavier De La Rue:

Details


  • Shape: Directional Tapered
  • Profil: Rocker-Camber-Rocker: 40% Rocker, 60% Camber
  • Base: gesinterte 4400er
  • L.I.T.E Frame Technologie - verbessert die Stossdämpfung an den Kanten