Saison: 2014/15
 
Kategorie: Splitboards
 
Hersteller: Furberg Snowboards
 
3 Kommentare

Das Furberg Freeride Split ist entwickelt um alle Schneearten und jedes Terrain zu attakieren, das Du im Backcountry finden kannst.

Furberg Freeride Split 14-15



Board-Profil (Abb. symbolisch): Hybrid
Hybrid
Rider-Level:
AdvancedExpert

Länge: 160cm  164cm  168cm  172cm  

Preis (UVP) ab: 600€
Lieferumfang: Hooks und Clips

Produktbeschreibung


Das Furberg Freeride Split ist entwickelt um alle Schneearten und jedes Terrain zu attakieren, das Du im Backcountry finden kannst.

Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten, kombiniert mit Wendigkeit und "Catch-Free" Eigenschaften hat das Freeride Split 8vorher Furberg Splitboard) zu einem der meist gepriesenen Bretter der vergangenen Jahre gemacht. Nach intensiven Produkt-Tests und Entwicklungs-Sessions hat es Furberg geschafft, die Performance noch einmal einen ordentlichen Schritt vorwärts zu bringen.

Furberg Freeride Split 14-15

Der große Radius macht das Board laufruhig und vergebend, während der Rocker und reverse Sidecut das Freeride Split extrem aufschwimmen lässt und ein Verkanten fast unmöglich wird. Es hält zu Dir in jeder Situation.

Dieses Jahr hat das Furberg Split eine etwas längere effektive Kante bekommen und eine sanftere Biegung an Nose und Tail. Dies hat den Kantengriff erhöht ohne die Verspieltheit zu reduzieren, Durch eine leichte Camber unter den Füßen wurde Stabilität, POP und die Reaktionsfreudigkeit erheblich gesteigert. So wird auch die performanz im Split-Mode gesteigert.

Furberg ist überzeugt, dass dieses Splitboard ein absoluter "Game-Changer" und das vielseitigste Splitboard ist, das Du je gefahren bist.

Das Furberg Freeride Split kommt in vier Längen: 160cm, 164cm, 168cm und 172cm.

Das Furberg Freeride Split gibt es auch als ladies Version, mit sanfterer Abstimmung, doch ansonsten gleicher überragender Performanz.

The Furberg Split Technology:

Der Reverse Sidecut an Nose und Tail macht das Board sehr verzeihend. Der Kantendruck wird verteilt wodurch es sich weniger in den Schnee gräbt aber trotzdem hervorragenden Halt hat. in der Ski Branche ist es ganz natürlich, dass ein Freerideski einen längeren Radius hat, doch in der Snowboard Industrie ist Furberg, die einzge Marke, die das berücksichtigt und somit einzigartige Fahreigenschaften erzielt.

THE furberg Splitboard reverse sidecut

 

Furberg Splitboard Sizechart:

Sizechart Furberg Freeride Split 14-15

 

Action:

Furberg Freeride Split in Action



 Kommentare

  • 16. Dezember 2014 - 16:36 Zum Kommentieren anmelden oder registrieren.

     

    The Furberg Freeide 156 ladies version, tested in combination with Voile Afterburner is very light, which is perfect for ascent!

    The light feeling is also included for riding - it is agile and the lightweight does not have any negative consequence for power transmission. The two halfs are stable, while riding you have the feeling of a solid board.

    Though there was not the possibility to test it in fresh powder, with 14 m radius it seems to be a good choice for powder especially - which the naming already includes!

    The Furberg Freeride 14-15 combines light weight with perfect riding characteristics, nice design and fair price!

    Big recommendation and thanks for the testing!!

  • 13. Dezember 2014 - 18:34 Zum Kommentieren anmelden oder registrieren.

    Tolles Brett, leicht und super stabil. Wegen dem großen Radius auf der Piste nicht zu gebrauchen, aber im Powder überraschend wendig. Klare Empfehlung für Backcountry-Fahrer!

  • 13. Dezember 2014 - 20:15 Zum Kommentieren anmelden oder registrieren.

    Super Brett in Funktionalität und Handhabung- überraschend wendig - wär schön wenn furberg mehr Optionen für Frauen anbieten könnte!!! Trotz falscher Größe gute Kantengriffigkeit und Stabilität- eher hartes Brett- bestimmt mega beim PAUDÄÄÄR ( der natürlich nicht vorhanden war )