Saison: 2021/22
 
Kategorie: Splitboards
 
Hersteller: Arbor Collective
 

Das Arbor Veda ist ein wunderschönes Damen Splitboard. Eher weich in der Abstimmung verzeiht es Fehler und lässt sich einfach und angenehm fahren. Auch im Aufstieg macht es eine gute Figur. Getestet von drei Damen mit einem Gewicht zwischen 55 u. 62 kg.

Arbor Veda Split


for girls & ladies  Review 2021/22 

Board-Profil (Abb. symbolisch): Hybrid
Hybrid
Rider-Level:
BeginnerAdvanced

Länge: 152cm  156cm  

Gewicht: 2.750g  0g  

Preis (UVP) ab: 930€
WP-Score:  
5.8

Lieferumfang: Splitboard Karakoram (Ultra) Clips

Fahrstil / Einsatzbereich


Das Arbor Veda ist ein wunderschönes, weich abgestimmtes Damen Splitboard.
Freestyle, 80%
Allmountain, 80%
Powder, 80%
Speed, 70%

Testergebnisse


Abfahrt: Das Veda Splitboard ist angenehm und einfach zu fahren. Wenn Du es an seine Grenzen bringst merkst Du die unterschiedlichen Radien des Grip Tech. Somit ist es vom Kurvenverhalten her ähnlich wie die Herrenboards von Arbor (siehe Bryan Iguchi Pro). Relativ weich abgestimmt passt es auch gut für leichtere Frauen. Es fährt sich spielerisch und auch auf der Piste macht es eine gute Figur. Im Pulver schwimmt es oben und ist schön wendig.

Aufsteig: Im Aufstieg konnten wir nichts Negatives erkennen. Die Kanten halten normal und das Grip Tech gibt ein bisschen zusätzliche Unterstützung. In tieferem Schnee kommt das Board gut nach oben. Wie beim Coda, ist auch hier der Schwerpunkt so gesetzt, dass es optimal ausgewogen ist, doch wenn etwas Schnee drauf klebt sinken die Boardhälften ab und der Aufstieg wird etwas beeinträchtigt. Das Veda bewegt sich in einem schönen gefühlten Gewichtsbereich. Bei hohen Geschwindigkeiten in ruppigem Gelände verformt es sich relativ stark und es erfordert Feingefühl um kontrolliert unterwegs zu sein. Wir würden es Splitboarderinnen empfehlen, denen das Design sehr wichtig ist und die ein angenhm surfiges nur bedingt performanzorientiertes Splitboard suchen. Am ehesten ist es mit dem Riva von Weston vergleichbar.

Riding, 73%
Agility, %75
Edgegrip, %70
Uphill, 75%
Traversing, %70
Weight, %80
Features, 70%
Finishing, %70
Sustainability, %70

Beschreibung


Das Arbor Veda ist ein wunderschönes Damen Splitboard. Eher weich in der Abstimmung verzeiht es Fehler und lässt sich einfach und angenehm fahren. Auch im Aufstieg macht es eine gute Figur. Getestet von drei Damen mit einem Gewicht zwischen 55 u. 62 kg. Schön wäre es noch wenn Arbor zusätzlich eine Größenoption kleiner anbieten würde.

Camber Profil

Flex Test