Saison: 2018/19
 
Kategorie: Splitboard-Boots
 
Hersteller: Northwave
 

Der Northwave Domain CR wurde für diese Saison überarbeitet. Es ist immer noch ein reiner Backcountry-Stiefel / Splitboard Boot mit allen notwendigen Features, aber er hat viel mehr Steifigkeit als das Modell der letzten Jahre.

Northwave Domain CR 18-19


Review 2018/19 

Preis (UVP) ab: 370€

Testergebnisse


Wir haben den Domain CR Boot bereits getestet (keine komplette Saison, aber etwas Wandern und Fahren waren wir schon), und ja Northwave hat einen großen Schritt nach vorne und ihn angeneh bequem und ziemlich warm gemacht. Die Kraftübertragung ist enorm, dass man sich erst daran gewöhnen muss, bevor man anspruchsvolles Gelände betritt.  Die vollautomatischen Steigeisen passen hervorragend. Durch die Carbonschicht in der Sohle könnt Ihr sicher sein, dass die Steigeisen auch in härtesten Situationen halten. Das Schnürsystem ist anders als bei anderen Stiefeln, aber wenn man sich dran gewöhnt, fühlt man sich damit wohl. Ich mag die kleinen Rädchen, die das Schnüren erleichtern und das Schnürsystem haltbarer machen. WICHTIG - Ich habe 42 statt 43 (was meine normale Größe ist) verwendet, um eine gute Passform zu haben. Erst anprobieren dann bestellen!

Beschreibung


Der Northwave Domain CR wurde für diese Saison überarbeitet. Es ist immer noch ein reiner Backcountry-Stiefel / Splitboard Boot mit allen notwendigen Features, aber er hat viel mehr Steifigkeit als das Modell der letzten Jahre. Der Northwave Domain CR verfügt über Befestigungsmöglichkeiten für vollautomatische Steigeisen. Dadurch ist die Sohle etwas länger, ca. 5 mm mehr als bei anderen splitboardspezifischen Stiefeln. Der Boot an sich ist sehr bequem und warm. Hinsichtlich der Steifigkeit ist es vergleichbar mit Fitwell Freeride oder K2 Aspect. Was den Flex betrifft, so kann man ihn auch mit den genannten Stiefeln auf einem Niveau einordnen. Die Sohle ist mit einer Vollcarbonschicht versehen, um vollautomatische Steigeisen auch in unwegsamem Gelände sicher zu halten. Die Vibram-Laufsohle ist eine solide Kletterschuhsohle und verspricht guten Grip. Geeignet für Rider mit kleineren Absätzen. Das Schnürsystem mit zwei Schnürsenkeln für Ober- und Unterteil funktioniert einwandfrei und der Fersenhalt fühlt sich gut an. Aufgrund seiner sperrigen Größe ist der Domain CR weniger für Menschen mit großen Füßen geeignet, da man ieher übersteht un das im Fahrmodus, je nach Winkel stören kann. Ab Schuhgröße 43 (EU) ist genauer zu messen, ob der Schuh noch zum Brett passt.

Features

  • Vordere und hintere Steigeisenkompatibilität zur Montage von vollautomatischen Steigeisen
  • TF3 Thermoliner, der sich an die Fußform anpassen lässt.
  • Speedlace 2 System
  • Ein Gummiband sorgt für maximale Haltbarkeit und Traktion beim Gehen durch felsiges Gelände.
  • Erhältlich in folgenden Größen 26 (Mondopoint) / 40.5 (EU) bis 30.5 (Mondopoint) / 47 (EU)

Video Presentation