Saison: 2011/12
   
Hersteller: Spark R&D
 

Die Spark Burner Splitboard Bindung ist vom Prinzip analog der Blaze. Neu daran ist der etwas steifere Aufbau speziell designed für höhere Geschwindigkeiten bei der Abfahrt.

Spark Burner LT Splitboard Bindung



Gewicht: 1.600g  

Preis (UVP) ab: 379€

Produktbeschreibung


Die Spark Burner Splitboard Bindung ist vom Prinzip analog der Blaze. Neu daran ist der etwas steifere Aufbau speziell designed für höhere Geschwindigkeiten bei der Abfahrt. Das splitboardspezifische Highback hat das gleiche Design wie bei der Blaze, ist aber sehr viel steifer und mit einem höheren Anteil an Fiberglas verstärkt worden. Die vorgeformten Straps im Fußfesselbereich sind breiter für einen höheren Komfort und perfekten Sitz durch ein größeres und steiferes Innenskelett des Strap. Geschweißte Ringe und in den Pins sorgen für noch mehr Härte und Sicherheit. Der Unterschied zwischen Blaze und Burner ist die Steifigkeit des Highbacks. Zu einem harten Schuh empfiehlt sich die Spark Blaze und zum weichen Schuh die Burner. Die Blaze wird mit dem genialen LT-Pin-System ausgeliefert. Die neuen integrierten Hülsen in der Touring Bracket reduzieren drastisch den Verschleiß und erlauben die Verwendung von 7075 Aluminium Pins. Das LT System hat die Hälfte des Gewichts der Standard-Pins und der Brackets, man spart ca. 100g (!) mit diesem System. Ein weiteres Feature von diesen Bindungen ist, das Du die Harscheisen (Crampons) on the fly montieren kannst. Also kein lästiges Abbauen der Bindung wie bei Mitbewerbern.

Schaut Euch das Vid an und Ihr seht die neuesten Infos von der ISPO 2012:

Splitboard Bindung Spark R&D, Splitboardbindung Spark R&D

Technische Details


Ewig leicht: Die Blaze und Burner sind derzeit die leichtesten Splitboardbindungen auf dem Markt. Lagerschalen: Verbesserte Lagerschalen ermöglichen ein leichteres Durchgleiten des Pins und wesentlich verbesserte Haltbarkeit.