Saison: 2015/16
   
Hersteller: Rossignol
 

Xavier de Le Rue höchstpersönlich steht mit seinem Namen für diese Bindung! Sie spiegelt alles wider, was er von einer Splitboard Bindung erwartet. Und das ist nicht wenig!

Die Rossignol Plum ist CNC gefräst und weist neben der großartigen Leistung auch ein edles Design auf.

Rossignol - Plum Bindung


Review 2015/16 

Gewicht: 920g  

Preis (UVP) ab: 699€
Lieferumfang: Bindung und Interface

Splitboard Testergebnisse


Natürlich hatten wir die Bindung bereits unter den Füssen und können sagen, verglichen mit der Plum der letzten Saison ist die ohnehin gute Performance noch einmal gesteigert worden.

Auch wenn sie etwas schwerer ist als die des letzten Jahres, die Performance ist ausserordentlich gut. Das breite U-Profil an der Bindungsaufnahme im Hikemode überträgt die Kraft hervorragend auf das Board, was den Kantenhalt bei Querungen merklich erhöht.

Auch der Sicherungshebel lässt sich jetzt ohne gefummel einfach einrasten.

Wie schon bekannt werden die Boardhälften über die Bindung zusammengezogen, was die Ridingperformance im Vergleich zu anderen Sytemen deutlich steigert und die Torsionssteiffigkeit erhöht.

Rossignol Plum Bindung im Test

Ob im Pulver oder bei hartem Schnee, die Rossignol Plum besticht durch top Performance im Aufstieg wie in der Abfahrt.

Produktbeschreibung


Xavier de Le Rue höchstpersönlich steht mit seinem Namen für diese Bindung! Sie spiegelt alles wider, was er von einer Splitboard Bindung erwartet. Und das ist nicht wenig!

Die Rossignol Plum ist CNC gefräst und weist neben der großartigen Leistung auch ein edles Design auf.

Der einfach bedienbare Flip Lock-Verschluss; leichte, aber höchst robuste Aluminium-Legierungen; flache Low-profile Walls; Pucks im einzigartigen V-Shape Design, das auch in eisigen Verhältnissen immer funktioniert und ein zuverlässiger Klemm-Mechanismus, der beide Boardhälften sicher zusammenhält, zeichnen die Plum Splitboard Bindungen unter anderem aus.

3D Asym Highback

Der asymmetrische Shape der 3D Asym Wrap Highbacks harmoniert optimal mit den „Canted Footbeds“. Beste Passform und höchster Komfort sind das Ergebnis. Egal, bei welchen Winkel oder Fußabstand auf dem Board. Lateral und vertikal umschließt der 3D Asym Highback den Fuß perfekt und gewährleistet kraftvollen und stabilen Kontakt zum Board.

Baselight Buckles

Widerstandsfähige Druckguss-Aluminium-Konstruktion mit Freewheel-Ratchets für schnelle und einfache Bedienung.

Tallboy Fitted Straps

Neue, hochdichte Schaumpolsterung im oberen und unteren Bereich für noch bessere Kraftübertragung. Im mittleren Bereich bietet eine weichere Polsterung mehr Flex und bequemen Einstieg in die Bindung. Der 3D-geformte Kern der Straps sorgt für Custom-fit-Komfort.

Video: