Talort: Brasov
 

Kurze Tour in der Nähe einer der hübschesten Städte in Rumänien, Brasov. Ausgezeichnet für Anfänger geeignet um den Schnee im Wald um im offenen Gelände zu geniessen. Bei Neuschnee viel Pulver.

Splitboard Skitour - Piatra Mare
Schwierigkeit SAC: WS
Help? SAC-Level?
 
Gipfelhöhe: 1.600m
 
Starthöhe: 800m
 
Höhendifferenz: 800m
 
Gehzeit h:min: 2:30
 
Exposition: Ost,Nord-West,
 
Beste Tourenzeit: Hochwinter
Anreise:

Mit dem Auto von Brasov bis zur Ausfahrt nach Bukarest auf der Straße DN1. Der Verkehr ist Sonntag nachmittag sehr stark. Du kannst auch mit dem Zug dorthin kommen, bis zum Bahnhof von Timisul de Sus und dann etwa 500m bis zu einer kleinen Brücke mit einer Schranke auf der linken Straßenseite.
Ich empfehle Dir mit dem Zug anzureisen, da du sonst am Ende der Tour 10km zu deinem Auto zurück musst.

Tourenbeschreibung
Startpunkt:

Start ist auf der linken Seite der Straße, etwa 500 m vom Bahnhof Timisul de Sus. Dort beginnt ein Forstweg.

Aufstieg:

Der Aufstieg ist leicht. Der Forstweg ist etwa 6 km lang und Du kannst dein Splitbaord / deine Ski benützen um entlang des Forstwegs aufzusteigen. Zum Ende gehst Du durch einen kleinen Wald, das Tal liegt im Osten. Nachmittags hast du die Sonne über dir. Du gehst durch den Wald bis du offenes Gelände erreichst. Du passierst eine Kante. Der Übergang auf dem Buckel ist kurz, von hier startest du die Abfahrt.

Abfahrt:

Die ersten 10m der Abfahrt sind sehr steil, hier musst Du aufpassen. Du kannst hier nicht mit dem Splitboard abfahren. Nach diesem Abstieg kann die Splitboard Abfahrt beginnen. Bei Neuschnee ist alles voller Pulver und Du fährst komplett im Wald. Du musst sehr aufmerksam sein wenn du das Tal erreichst, die Strecke ist nicht markiert aber wenn du dem Tal folgst stösst du auf den Hauptweg der aus dem Wald heraus führt. Hier ist der Nordabbruch (Schlucht). Danach auf der Straße weiter ins Dorf Dambu' Morii.

Hier ein Video zur Tour:

Ascent route map (show/hide)

Log in or register download the gpx track.