Schöne, häufig begangene Einsteiger Pistentour. Eignet sich gut um sich mit den Splitboards und dem Tourenmaterial vertraut zu machen oder bei hoher Lawinengefahr.
Bis zur Mutterer Alm ist es eine Skipiste, die gerne als Abendskitour gemacht wird.

Splitboard Skitour - Pfriemesköpfl
Schwierigkeit SAC: L
Help? SAC-Level?
 
Gipfelhöhe: 1.801m
 
Starthöhe: 871m
 
Höhendifferenz: 930m
 
Gehzeit h:min: 2:30
 
Exposition: Nord-Ost,
 
Beste Tourenzeit: Ganzer Winter
Anreise:

A13 bis zur Ausfahrt Innsbruck - Süd und nach Mutters. In Mutters kurz Richtung Götzens und kurz vor dem westlichen Ortsende links aufwärts der Beschilderung Freizeitzentrum-Mutters folgen - Parkautomat und Parkplätze direkt nach dem Bahnübergang.

Tourenbeschreibung
Startpunkt:

Talstation der Mutterbergbahn, abends sind hier die Skitouren GeherInnen anzutreffen.

Aufstieg:

Zunächst geht es entlang der Piste hinauf zur Mutterer Alm. Haben wir diese erreicht gehen wir, nun den gesicherten Skiraum verlassend, in Splitboard (Skitourenmanier) durch den Wald Richtung Süd-Süd-West hinauf zum Pfriemes Köpfel.

Abfahrt:

Wie Aufstieg, das Gelände ist relativ ungefährlich, man kann sich also auch eine Schneise durch den Wald suchen, sollte allerdings drauf achten rechtzeitig wieder zur Mutterer Alm zu gelangen, da der Wald im unteren Bereich doch sehr dicht (unbefahrbar) wird.
Bei Waldabfahrten denkt bitte immer an die Umwelt und schont sie so gut wie möglich.

Kartenmaterial:

Kompass Karte WK36: Innsbruck, Brenner: Wandern / Rad / Skitouren. 1:50.000
Alpenvereinskarte 31/5 Innsbruck und Umgebung 1 : 50 000 Topographische Karte

Ascent route map (show/hide)

Log in or register download the gpx track.