Tourenlehrpfad,  Klassiker und Nachbarin der Zischgeles. Für Einsteiger in den Splitboard / Skitourensport eine erste konditionelle Herausforderung. Oft ist ein Streifen pistenähnlich eingefahren, sonst viel freies Gelände.

Splitboard Skitour - Lampsenspitze
Schwierigkeit SAC: WS
Help? SAC-Level?
 
Gipfelhöhe: 2.867m
 
Starthöhe: 1.692m
 
Höhendifferenz: 1.175m
 
Gehzeit h:min: 3:00
 
Exposition: Ost,
 
Beste Tourenzeit: Ganzer Winter
Anreise:

A12 Ausfahrt Zirl, Richtung Sellrain, in Gries nach links in Lüsenser Tal und dann rechts nach Praxmar hoch (Bus).

Tourenbeschreibung
Startpunkt:

Parkplatz (gebührenpflichtig) hinter dem Alpengasthof Praxmar.

Aufstieg:

Immer der Karawane folgen, die Lampsenspitze ist eine der beliebtesten Touren im Sellrain und dementsprechend besucht.

Der Tourenlehrpfad ist eine super Gelegenheit theoretisches Wissen auszubauen und in der Praxis anzuwenden.
 
Es gibt viele Varianten in der Abfahrt, also gibt es trotz der vielen Besucher immer gute Möglichkeiten seine eigene Spur zu ziehen.

Skitouren und Splitboard GeherInnen treffen sich gerne anschließend im Alpengasthof Praxmar zum Tourenabschluß.

Abfahrt:

Wie Aufstieg, oder eine der vielen Varianten. Diese sind relativ gut erkennbar.

Bitte haltet, wenn Ihr Einsteiger im Splitboard oder Skitouren Sport seid, stets die Lawinenlage und das Wetter im Auge und natürlich auch das fahrerische Können jedes Einzelnen. Nutzt im Aufstieg den Lehrpfad um Euch mit dem Thema noch besser vertraut zu machen.

Kartenmaterial:

Ascent route map (show/hide)

Log in or register download the gpx track.