Talort: Türnitz
 
3 Kommentare

Gemütliche Tour von Mühlhofgraben entlang der Straße, danach am Wanderweg bis zum Gipfel und zur Julius Seitner Hütte.

Auf der Hütte gibts eine gutes Essen und Trinken.

Splitboard Skitour - Eisenstein - Julius Seitner Hütte
Schwierigkeit SAC: L
Help? SAC-Level?
 
Gipfelhöhe: 1.184m
 
Starthöhe: 600m
 
Höhendifferenz: 584m
 
Gehzeit h:min: 1:30
 
Exposition: Süd,
 
Beste Tourenzeit: Ganzer Winter
Anreise:

Auf der Autobahn A1 bis zur Abfahrt St. Pölten Süd - Richtung Mariazell auf der Mariazeller Bundesstrasse.

Nach dem Ort Türnitz ist eine Abbiegung auf der rechten Seite Richtung Schwarzenbach. Auf der Schwarzenbachstrasse bis zur Siedlung Knedelhof fahren.

Tourenbeschreibung
Startpunkt:

Hier befindet sich der Start der Tour und ein kleiner Parkplatz.

Aufstieg:

Erst entlang der Straße bis diese in einem Wanderweg mündet. Von dort folgt man dem Wanderweg.

Im oberen Teil kann man direkt über das große freie Feld direkt zur Julius Seitner Hütte raufgehen oder weiter dem Wanderweg folgen und kommt auch zur Hütte.

Abfahrt:

Die Abfahrt erfolgt auf der Aufstiegsroute

Ascent route map (show/hide)

Log in or register download the gpx track.



 Kommentare

  • Avatar
    9. April 2015 - 20:35 Zum Kommentieren anmelden oder registrieren.
    Kommentar / Tourenverhältnisse:

    Die Tour geht durch den Neuschnee jetzt auch wieder 

  • Avatar
    9. März 2015 - 14:06 Zum Kommentieren anmelden oder registrieren.
    Kommentar / Tourenverhältnisse:

    Liegt noch Schnee in der Gegend?

    Überlege heuer den Lahngraben noch mal zu gehen! Der war 2013 eine superschöne Tour!

    • Avatar
      9. März 2015 - 14:40 Zum Kommentieren anmelden oder registrieren.
      Kommentar / Tourenverhältnisse:

      Momentan is ziemlich warm drin. Kann dir nicht genau sagen ob jetzt noch genug Schnee liegt