Leichte Splitboard Tour im Cadini di Misurina. Zugegebenermaßen handelt es sich bei dieser Tour nicht gerade um einen Geheimtipp und diese Tour wird auch sehr oft begangen. Bis auf den letzten, kurzen Aufstieg zur Scharte verläuft die Tour im mäßig steilen Gelände. Dennoch muß auf Lawinenabgänge der sehr steil anliegenden Flanken im oberen Sektor achtgegeben werden.
Splitboard Skitour - Forcella della Neve
Schwierigkeit SAC: WS
Help? SAC-Level?
 
Gipfelhöhe: 2.520m
 
Starthöhe: 1.760m
 
Höhendifferenz: 760m
 
Gehzeit h:min: 1:45
 
Exposition: Nord-West,
 
Beste Tourenzeit: Ganzer Winter
Anreise: Von Cortina d'Ampezo 25 Minuten Autofahrt über den Passo Tre Croci (SR48) nach Misurina. Je nach Bedingungen sind Schneeketten am Pass erforderlich.
Tourenbeschreibung
Startpunkt: Am Parkplatz eines kleinen Übungsliftes kurz hinter dem Misurinasee beim Ristorante di Genzianelli.
Aufstieg: Vom Parkplatz weg über die ehemalige Skipiste in westlicher Richtung bis zur Baumgrenze. Dannach in südwestlicher Richtung bis zur Scharte Forcella della Neve auf ca. 2520 m. In diesem Bereich muß auf die steilen Flanken auchgegeben werden, Lawinen können die Aufstiegsspur verschütten.
Abfahrt: Entlang der Aufstiegsroute.
Kartenmaterial:

Cortina D'Ampezzo e Dolomiti Ampezzane: Wanderkarte Tabacco. 1:25000

Ascent route map (show/hide)

Log in or register download the gpx track.