21 February 2013    

Rome SDS hat seine bereits etablierte Splitboard Palette um ein Swallow Tail erweitert. Im Gespräch mit Co-Founder und Produktentwickler Paul wurde uns der S-Powder Rocker erklärt, den bis auf das Double Agent Splitboard alle anderen Powderroom, Whiteroom und das Whiteroom Swallow haben.

Rome SDS hat seine bereits etablierte Splitboard Palette um ein Swallow Tail erweitert. Im Gespräch mit Co-Founder und Produktentwickler Paul wurde uns der S-Powder Rocker erklärt, den bis auf das Double Agent Splitboard alle anderen Powderroom, Whiteroom und das Whiteroom Swallow haben. Somit hat man unter der hinteren Bindung eine Camber, die den Kantenhalt und die Führung im Aufstieg erhöht. In der Abfahrt kommt der Reverse-Rocker der Nose zum Tragen und die Boards haben guten Auftrieb. Beim Beschleunigen aus der Kurve heraus kommt die Camber ins Spiel, die den Rome SDS Splitboards Power verleiht.

Das Double Agent Splitboard ist sehr freestylelastig und hat dementsprechend eine kürzere Länge und einen anderen Shape,...

Schaut Euch das Video an, hier erklärt Paul die Vorteile der Shapes: