22 May 2016    

Hier unser kurzer Recap vom Secret Splitfest 2016 - Video dabei.

Warum Secret Splitfest? Ab nächster Saison wird es für angemeldete und aktive User in unserem Forum, dass ein oder andere Secret Splitfest geben. Bekanntgabe kurzfristig auf unserer Page.

Kurz nachdem wir unser Springfest auf Grund der Bedingungen abgesagt hatten, kam dann doch der Winter und die Bedingungen haben sich stark verbessert.

Wie Ihr ja wisst ist unsere Motivation nahezu unbegrenzt und darum haben wir uns gedacht, Laden wir doch ein paar Leute, wenn auch sehr kurzfristig, auf eine mehrtägige Splitboarding-Session ein und machen eine kleine Geschichte draus.

Letztendlich waren wir zu viert, was sich bei unseren Vorhaben, als gute Gruppengröße herausstellte.
Getroffen haben wir uns wie schon oft im wunderschönen Stubaital, mit dem Wissen, dass die umliegenden Hütten bereits geschlossen, die Winterräume jedoch geöffnet sind.

In der Früh hieß es schnell sein und den Platz im Winterraum besetzen. Danach sind wir dann nochmal losgezogen um ein paar Turns im wunderschönen, noch staubendem Weiß zu ziehen.

Jetzt ist Abend und unsere Strategie mit der Belegung der Betten, nach bester „Handtuchmentalität“ ist aufgegangen und somit durften andere auf dem Tisch bzw. den Bänken schlafen.

Die „Hüttencrew war spaßig, einige Belgier, die sich Scampies, Lachs und Unmengen an Wein mitgebracht hatten, einige Tiroler, Deutsche usw. Somit hatten wir an den Abenden einiges zu lachen und auch der ein oder andere edle Tropfen wurde verköstig.

Die Ausbeute an Sonne, Pulver und Mountaineering war grandios, die Bergkameradschaft schön und außerdem haben wir die Chance bekommen zwei geniale POGO Splitties unter die Füße zu bekommen. Der Test kommt Anfang der nächsten Saison.

Save the Date für unserer Split & Relax vom 16.-18.12.2016.