08 December 2013    

Anne Flore Marxer, World Freeride Tour Champion 2011 war mit dem Splitboard in Patagonien und hat uns einen mitreißenden Bericht geschrieben, danke

Wildness, Abenteuer, unglaubliche Landschaften, Seen, Berge, pure Natur, hervorragendes Fleisch, Dulce de Leche, exquisite Weinsorten, Alfachores, Tango, Cumbia, Hiking, Biking, Kayaking, Reiten, Snowboarden, Splitboarden. JA, ich habe alles in Patagonien gemacht und es war ein riesen Erlebnis.

Patagonien Landschaft
Atemberaubende Landschaft in Patagonien pic by Lucas Swieykowski

 

Ich musste unbedingt meinen Durst nach Abenteuer stillen, also habe ich mich auf einen neuen Pfad begeben, die Berge zu entdecken. Das Gefühl der Freiheit erreichte mich mit RISE, einer Splitboard Reise, tief in die Bergwelt von Patagonien. Für alle die, die nicht wissen was Splitboarding ist, mein APO MTD 156cm wurde der Länge nach in zwei Hälften geschnitten, dadurch kann ich wie mit Ski die Berge erklimmen. Oben wird es wieder zusammengesteckt und ich kann wie mit einem Snowboard abfahren.

Anne Flore Marxer mit Ihrem Custom Split
Anne Flore Marxer glücklich mit ihrem Split pic by Lucas Swieykowski

 

Thibaud Dchosal und Lucas Swieykowski, JA SKIFAHRER!! Sie waren unterwegs von den französischen Alpen, über Russland bis nach Japan und hatten einen Platz frei für einen Snowboarder, sogar eine Snowboarderin. Wunderbar, selbst wenn ich es nicht verstehe, dass es nicht so einfach ist Snowboarder zu finden, die gerne weite Strecken zurücklegen und neben dem Lagerfeuer in der Bergwelt schlafen. ;-)

Anne Flore Marxer Patagonia Hut
Anne Flore kurz vor der Hütte mit gemütlicher Feuerstelle pic by Lucas Swieykowski

 

Es war das beste Trainings-Camp was ich je besucht habe! Ich steige auf den Rücken des Pferdes, ausgestattet mit meinem gesamten Splitboardzeug und fühle mich wie das glücklichste Kind der Welt, so stolz, so fröhlich, so neugierig und enthusiastisch. So viele Zähne in meinem lächelnden Mund! Viele Stunden von dem nächsten Skigebiet entfernt, in einer Region, die sich Baguales Patagonia nennt erreichen wir, nach der Überquerung von unzähligen Flüssen in beeindruckender Natur, die Berge. Mit dem Pferd durch die Wildness bis zum Fuße der Berggestalt.

Anne Flore Marxer Reitspaß
Die Crew beim "Horseriding" pic by Lucas Swieykowski

 

Mein Tagesrhytmus ist wie folgt; Hiken, Umbau meines Snowboards in ein paar weiche Ski, Auffellen, Splitboarding zur Spitze der Grate, schwitzen und Kleidungsschichten ablegnen. Andean Condors ist über uns, wir gehen weiter, es wird kälter, der Wind frischt auf und verwandelt sich in einen Sturm und trotzdem habe ich immernoch ein fröhliches Grinsen im Gesicht. Irgendwann erreichten wir, völlig ausser Atem den Gipfel, wir halten inne, schauen herum, atmen, ziehen uns wieder an, nehmen einen Schluck aus der Blue Tomato Wasserflasche, einen Biss vom Müsliriegel und dann,…

Anne Flore Marxer splitboarding
Der Wind wird stärker pic by Lucas Swieykowski

 

Geht es ans Abfellen, kalte Finger, der Umbau meines Splitboards in den “Ride-Mode”, die Bindungen wieder seitlich auf das Board montiert. Stop! Funkkonversation mit Laurent, dem Filmer, der uns von einem anderen Gipfel beobachtet. Swatch Mütze aufgesetzt, die Goggles im Gesicht, den Buff am Hals, die Level Handschuhe angezogen, ein kurzes Selbstportrait und,… . Dropping in,

Anne FLore Marxer Dropping in
Anne Flore dropping in pic by Lucas Swieykowski

 

endlich - der ersehnte Moment, dieser erste Eindruck von Geschwindigkeit wenn Du in die Line fährst und sie entdeckst, bevor es Deine Augen tun, umgeben von Stille und Zeitlosigkeit. Die wohlverdiente Abfahrt – ein Genuss. Es ist kein gewöhnlicher Run, vielmehr ist es eine Reise. Am Fuße der Line angekommen, befinde ich mich immernoch in “dem Moment”, die Brust erfüllt von den Gefühlen der Abfahrt, Wertschätzung und Befriedigung.

Anne Flore Marxer Splitboard Fun
Anne Flore POWSLASHING pic by Lucas Swieykowski

 

Es ist so etwas Besonderes wenn Du den Berg besteigst, bevor Du ihn befährst. Ja, es eröffnet viele neue Möglichkeiten, aber es ist noch mehr. Eine Art der Meditation, Warnehmung, die Berge, die Natur, die Landschaft, … ein tolles Gleichgewicht mit all dem Adrenalin was man beim befahren von steilem Gelände bekommen kann. Es erweitert mein Gefühl, etwas geleistet zu haben und verstärkt die gesamte Erfahrung. Es wird alles ein Teil der Reise, ein Tag der in meinen Gedanken bleibt und nachts in mein Ohr flüstert: “Komm bald wieder”.

Anne Flore Marxer riding Patagonia
Anne Flore in Ihrem Element pic by Lucas Swieykowski

 

Zum Abschluß, viel Wind, instabile und windgepresste Schneedecke in größeren Höhen, stark wechselnde Themperaturen, knochige Grate, noch mehr Wind und Schneestürme, schnell vorbeiziehende Wolken, schlechte Sicht, Kälte,… und dann, wie durch ein Wunder beruhigt sich das Wetter, wir sehen... und zwischen zwei fetten Wolkenschichten – unglaublicher Pulver!! POWSLASH HEAVEN und endlose Landschaften. Keine menschlichen Konstruktionen, nur meine zwei Skifahrer-Freunde, die wunderschönen Anden, Schnee, Wildness und ich.


Anne Flore Marxer almost arrived
Anne Flore, und noch ein Spray pic by Lucas Swieykowski

 

Jetzt der Film RISE, er ist schön, ich bin froh ein Teil von diesem Projekt zu sein. Diese Eindrücke von dem Winter-Sommer-Clash werden mich immer daran erinnern wie ich den “RISE” von einem “Pow-Shredder” in eine leidenschaftliche Bergsport-Seele machte. Fast schon poetisch!!

HAHA – nur ein Scherz! Ich hoffe, dass Ihe mit dieser Geschichte an meinem Erlebnis teilhaben konntet.

 

GLÜCKWUNSCH an Laurent Jamet, denn ich denke sein Film ist schön!

DANKE an Thibaud Duchosal für die Einladung

DANKE an Lucas Swieykowski für die tollen Fotos

Baguales Patagonia für den freundlichen Empfang und die Hilfe.

 - Swatch, Sosh, Blue Tomato, EDF GDF INEO und Carlsberg die uns bei der Vorpremiere im Kino unterstützen:

Cinéma L'Arlequin 76, rue de Rennes, 75006 Paris on the 10th of December 20H. 

https://www.lequipe.fr/Adrenaline/

 -und meine anderen Sponsoren die mir all das ermöglichen: Swatch, SOSH, APO snowboards, Blue Tomato, BUFF, Level Gloves, Crans-Montana, Skiioo.com