1 post / 0 new
Tourengebiet Ascherhütte, See, Patznaun

Waren heute im Paznaun und sind vom Skigebiet See ins Tourengebiet Ascherhütte. 

Je weniger Sonneneinstrahlung der Schnee abbekommen hat desto traumhafter der Pulver (logisch). Sonst in der Früh mit Harschdeckel, später aber auch schön zum Fahren. Die meisten Spuren führen zur Kübelgrubenscharte und zur Spinnscharte. Die ostseitigen Ziele sind wenig begangen, jedoch hat es nach nicht viel Schnee und vielen (versteckten) Felsen ausgesehen. 

Insgesamt noch sehr viel Platz!! 

Die Varianten im Skigebiet waren schon recht zerfahren, paar Turns findet man aber sicherlich noch. Abfahrt bis ins Tal möglich.

Achtung: Wir haben heute hinundwieder in den kammnahen, steilen (40+) ostexponierten Hängen unter den 30-40cm Pow eine dünne Harschschicht vorgefunden.