3 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Tipps Erfahrungen - Tour quer durchs Zillertal

Tach zusammen,
die aktuell recht sportliche Brise lädt wohl eher zum Tourenplanen ein. Frage in die Runde, ob sich jemand im Zillertal gut auskennt.
Grobe Idee wäre in Hochfügen per Tourenticket hochzufahren, kurz zum Metzen zu stapfen und dann südwestlich zur Aufstiegsroute zum kleinen Gilfert abzufahren. Diesen dann logischerweise machen und von dort östlich ab ins Pfundsalmbecken und hoch zum Rosskopf. Kurze Abfahrt gen Sidanjoch und hoch zum Rastkogel - Abfahrt zu den geparkten Autos. Hat jemand sowas in der Richtung gemacht und ein Gefühl, ob das zeitlich hinhaut? Oder besser Metzen auslassen, um Zeit zu sparen.
Gruß
Christoph

Hi Christoph,

Hi Christoph,

ich kenn mich da nicht so aus, aber ich wüsste jemand der dir eventuell etwas weiterhelfen könnte.

Schau mal unter http://www.splitboardtouren.at und kontaktiere den Autor.

 

Gruß,

Ikka

Hi Sost

Wir haben das hier vor ein paar Jahren mal gemacht, im Prinzip das was Du machen möchtest, nur umgekehrt.

Welche zusätzlichen Gipfel Ihr noch einbaut würde ich von Bedingungen, Wetter und Gruppenstärke abhängig machen.

Ich hoffe die Info hilft Dir weiter.

https://www.splitboarding.eu/de/splitboard-touren/%C3%B6sterreich-tirol-...

Cheers