19 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Jones Solution "defekt"?

Ich habe heute mein Jones Solution Splitboard erhalten. Was ich eigenartig finde ist, dass es in der Mitte (der Länge nach) mehr aufliegt als auf den Kanten. Sprich es ist über die Länge nach etwas u-förmig. 

Genau gegenteilig von dem hier: http://www.peterman.dk/snowboard-supermodel-300-web.jpg

In wie weit ist das normal?

Wenn ich es flach auf den Boden lege, liegen die Aussenkanten nicht auf.

Wenn ich mich draufstelle ändert sich das durch mein Gewicht 

 

Bindung schon drauf und immer noch ein U?

Hi shredder, es kann sein, dass es sich durch stark gespannte Karakoram Clips nach innen zusammenzieht. Sollte aber sobald die Bindung drauf ist wieder normal sein.

Cheers

ich glaub, an den clips

edit:

stimmt: vorallem die vorderen clips haben recht viel spannung drauf. Sobald ich die beiden löse liegt es flach.

bei geöffneten clips  und zusammengeschobenen brettern ist dann übrigens bei nose und tail ein spalt zwischen beiden brettern. das dürfte aber normal sein oder?: http://fs1.directupload.net/images/150220/jl42amf4.jpg

Die bindung bekomm ich erst nächste woche, dann probier ichs mal ob sich dann was ändert.

So schaut es momentan aus: https://vimeo.com/120147762?utm_source=email&utm_medium=clip-transcode_c...

 

Auf jeden Fall die Clips

Keine Angst - hab mir die Bilder und Videos gerade angesehen.

Nix is defekt. Liegt definitiv an zu stark angezogenen Clips und er Tatsache das noch keine Bindung drauf ist die das ganze gerade hält!

Lockere die Clips ein kleines bischen und mit Bindung passts dann sicher!

Ich habe heute die Bindung

Ich habe heute die Bindung montiert. Es ändert sich leider nichts dadurch, auch wenn ich bei montierter Bindung die Clips öffne stehen die Bretter etwas "schief" zueinander. Jetzt stellt sich die Frage, was tun? Hat sowas eine Auswirkung beim Fahren?

Ja leider

Wenn das wirklich so ist hat das natürlich negative Auswirkungen beim fahren.

Vor allem bi Gleitstücken wiürdest du das arg spüren.

Ich verstehe abe rnoch imme rnicht ganz wie das kommen kann. Das würde ja Bedeuten das den Topsheet nicht parallel zum Belag ist und/oder der Trennschnitt zwischen den Boardhälten nicht im 90° Winkel zum Belag steht.

ODER aber mit den Sliderpucks passt was nicht - weil die Bindung wird ja wohl gerade sein.

Ich würd als erstes mal die einzelnen Boardhälten auf parallelität vom Belag zu Topsheet prüfen - und dann halt die Möglichkeiten durchgehen bis der Fehler gefunden ist - und dann Reklamieren - is ja wohl nicht ganz normal!

Schwer zu sagen an was das

Schwer zu sagen an was das wirklich liegt. Ich hab jetzt mal dem Handler und Jones Snowboards direkt eine Email mit dem Problem geschrieben. Mal schauen was die dazu sagen. Im Zweifelsfall gehts retour...Eigenltich wollte ich die nächsten Tage schon am Berg damit sein :-(

photo, bitte

Hi Shredder,

lad mal bitte ein paar fotos hoch, das ich mir das genau anschauen kann.

Ich auch gedacht, dass sich das mit Bindung wieder zurecht zieht.

cheers

hast du den link vom posting

hast du den link vom posting am anfang schon gesehen: 

https://vimeo.com/120147762?utm_source=email&utm_medium=clip-transcode_c...

 

Montiert mit Bindung

Das vom Anfangspost habe ich gesehen.

okay, in dem video vom link

okay, in dem video vom link sieht man es eigentlich am besten. Ansonsten sehe ich nichts ungewöhnliches...

Eventuell ist der "Trennschnitt" nicht genau 90 Grad?! Aber das kann man mit freien Auge nicht wirklich sehen. Da würden ja minimalste Abweichungen reichen damit der Belag nicht mehr ganz flach ist. 

aber da ist die bindung nicht drauf

mein tipp, clips auf - bindung montieren - clips einstellen - anschauen und foto senden.

wo gekauft

Schaut aus wie b-Ware mit dem Spalt vorne, nicht normal.

 

 

 

danke, hab ich jetzt auch

danke, hab ich jetzt auch versucht, es ändert leider nichts. Sieht immer noch gleich aus. 

Wenn ich nicht bald dahinter komme wirds retour geschickt, ach das nervt!

edit: ups, die Antwort sollte Patrick gelten.

der Spalt ist nicht normal?

der Spalt ist nicht normal wenn die clips offen sind? kann mir nicht vorstellen, dass jones snowboards b-ware rausgeben.

http://www.snowcountry.de

spalt

wird ja nicht absichtlich gewesen sein.

aber bei den 3 splitboards die ich bisher hatte war kein solcher spalt.

jetzt hast Du alles gemacht

Zeug retour senden und neues erhalten, am besten gleich noch irgend was raushandeln, für die Umstände und für die entgangenen schon gebuchten Tourtage ;-)

Zur Info, board wird

Zur Info, board wird ausgetauscht, ich bekomme ein neues.
Jetzt hab ich noch eine letzte Frage: 
Ist das eigentlich okay wenn ein Voile Puck ein bisschen über die Kante hinaus auf den anderen "Ski" steht?
Also über die Mitte ragt. Auf der Voile Website hab ich dazu nichts gefunden.
Ansonsten ist die Bindung nämlich recht weit auf der Backside Kante.

Eigentlich nicht!

Ich hab noch nie gesehen das bei Jemanden dei Voild Pucks überlappt hätten!

Aber wenn du dadurch gut auf dem Brett stehst und es nicht mehr als ein paar mm sind wirds kein problem sein!