Deeluxe Spark Summit 14-15

Product category: Splitboard Boots
Manufacturer: Deeluxe

Season: 2014/15
Price (SRP) from: 599€
 (1 review)


The splitboard boot Spark Summit is the top model of Deeluxe. The exterior and interior of this boot are made from leather and in addition to a good amount of luxury and aesthetics it delivers excellent performance.

Splitboard Boot Deeluxe Spark Summit Details

The Boa lacing system brings good fit and stability, no matter which kind of adventures you are in.

With the Vibram sole Icetrek, Deeluxe has created a splitboard boot that works reliably even in the roughest terrain. The backwelt allows the use of semi-automatic crampons, which provides more comfort and safety doing hard splitboard mountaineering.

The combination of leather and Sympatex membrane in the Deeluxe Spark Summit provides good climate regulation, it is warmer but you sweat less. Through the Custom Flex Liner and C3 lacing you get enormous power transmission and great heel hold, which is positive while riding, as well as on the split.

Deelux rates the shoe with a flex of 8 and a performance of 10 over 10.

If you have not seen it yet, here is the video presentation ISPO.

There havn`t been major changes compared to last years model.

 

Comments

  • Alt
    14. December 2014 - 10:32 Log in or sign up to post comments

    Habe mein Pärchen bei blue-tomato bestellt, leider sind sie kaputt angeliefert worden so dass ich sie zurückschicken musste.

    Eigentlich ein Witz: der "Pull" Riemen der an der Zunge angenäht ist, war bei einem der Stiefel komplett abgerissen.

    So habe ich die Stiefel halt nur 5 min anprobiert, damit ist natürlich keine abschliessende Bewertung möglich.

    Die auf die Schnelle gewonnen kritischen Eindrücke jedenfalls waren:

    - der Nicht- Naturleder-Anteil (k.A. was das für Material ist) lässt den Schuh in Natura leider etwas billig wirken im Vergleich zu den Bildern.

    - Trotz der aufwendigen Schnürerei und des Top-Riemens war es mir nicht möglich über den Schaft eine gewisse Grundsteifigkeit aufzubauen.

    - Der Stiefel ist (zu) schwer zum Tourengehen.

    Positiv:

    - die Vibram Sohle ist einfach ein Meilenstein

    - das Leder, sieht geil aus, wirkt hochwertig, dürfte für optimale klimatische Verhältnisse sorgen

    - der Innenschuh (premium-liner) sitzt saugut und macht den Eindruck nach Anpassung damit locker die nächsten 10000hm zu bewältigen.

    Insgesamt finde ich die negativen Eindrücke extrem schade da ich fürchterlich scharf auf den Stiefel war und dementsrechend die Ernüchterung.

    Wären sie nicht kaputt angekommen hätte ich sie wahrscheinlich trotzdem behalten, einfach weil es sonst keinen vergleichbaren Leder-Schuh gibt, weil ich einen Steigeisenfesten Softboot mit Vibramsohle brauche und der Schuh trotz aller Kritik halt einfach geil ist.

    Leider gibt es die wohl aktuell nur mit dem Boa System, mir taugt das von Nitro wie beim Team TLS wesentlich besser.