Rossignol Mag Tek Split 15-16

Produktkategorie: Splitboards
Hersteller: Rossignol

Saison: 2015/16
Preis (UVP) ab: 650€
 (0 reviews)
Lieferumfang: Board, Hooks, Clips

Länge: 159cm  163cm  167cm  
Gewicht: 3.200g  3.000g  2.900g  

Board-Profil (Abb. symbolisch): Hybrid
Splitboard S-Rocker Profile
Rider-Level:
AdvancedExpert

Riding Style / Field of use

Das Rossignoal Split kann wirklich alles was im Backcountry erfoderlich ist, von Highspeed über Surfen bis Cliffjumps und tiefem Pulver.
Freestyle, 60%
Allmountain, 90%
Powder, 90%
Speed, 90%

Splitboard Test Results  Testinfo

Superwendig, fährt das Rossignol XV durch alles was Du Dir vorstellen kannst und es kann noch mehr. Im Aufstieg überzeugend, in der Abfahrt von präzisem Kantenhalt bis unglaublichem Float will es schnell und kraftvoll gefahren werden. Durch die steifere Nose bleibt es laufruhig bei hohen Geschwindigkeiten und das weichere Tail macht es sehr wendig bei Treeruns oder engen Couloires.

Riding, 85%
Agility, %90
Edgegrip, %85
Uphill, 80%
Traversing, %80
Weight, %80
Features, 70%
Finishing, %80
Sustainability, %60

Mit diesem echten Big-Mountain Splitboard, kannst du die abgelegensten Berggipfel erreichen und die kühnsten Lines befahren. Kein Wunder, ist es die Wunderwaffe von Xavier de le Rue.

Rossignol Mag Tek Split im Schnee

Das AmpTek All-Mountain kombiniert traditionelle Vorspannung zwischen den Inserts mit dezentem Tip und Tail Rocker für erhöhte Stabilität, Vielseitigkeit und Float. Die Magne-Traction 7M liefert kontinuierliche Tip to Tail Kantenkontrolle, die auch das Fahren unter den härtesten Bedingungen ermöglicht (entsprechende Ridingskills vorausgesetzt).

Nach hinten heraus ist dieses Splitboard etwas weicher und surft somit auch durch anspruchsvollste Schneeverhältnisse, die Nose ist etwas härter gehalten, also hat es auch bei hohen Geschwindigkeiten viel Stabilität. Das Washier Tail bringt Wendigkeit in den engsten Couloirs und bei Waldabfahrten.

Mit dem THC2 und CBF2 lässt sich das XV Split auch sanft von Kante zu Kante fahren und ermöglicht es Xavier De Le Rue die Grenzen im Big-Mountain Riding zu pushen.

Erhältlich ist das XVMag Tek Split Kit in den Längen 167cm und 163cm und 159cm.
Es ist ausgestattet mit dem vollständigen Voilé Universal-Interface-System, Fellen und Harscheisen (Setpreis 949,95€).

Auch als nacktes Board ist erhältlich.

Rossignoal Mag Tek Split Top

  Präsentation Rossignol 15-16 & Rossignol Splitboard Bindung:

Die AMPTEK ALL MOUNTAIN Hybridkonstruktion von Rocker mit Camber zwischen den Bindungen bringt hervorragenden Float, ein spielerisches Fahrgefühl, Pop und Stabilität. Amp Tek ist eine Technologie die es in 3 Versionen gibt (Länge und Höhe von Camber und Rocker variiert). Somit können die Boards besser auf die unterschiedlichen Riding Styles angepasst werden.

AMPTEK ALL MOUNTAIN steht für: [Rossignol XV Split Features]
60% Rocker and 40% Camber:Rossignol Mag Tek Tech

  • More Control
  • More Stability
  • More Edge Pressure,
  • Smoother Landings,
  • Very Nimble in Powder
  • Softer Tips/Stiffer Waistt.

Die drei Varianten ermöglichen eine genau Abstimmung des Boards auf die Fahrer.

In dem Xavier De Le Rue Split wird auch Basalt und Aramid verwendet. Dadurch werden Gewicht und Vibrationen reduziert und die interne Power des Boards erhöht.